Herzlich Willkommen in der 2.Bundesliga

Die Spiele des 19. bis 22. Spt. sind ausgewertet und online

Meister der 2. Bundesliga wurde die SpVgg Bayreuth nach drei Siegen und einen unentschieden . Damit sprang man vom 3. Rang noch auf die Spitzenreiterposition.

Auf Rang zwei folgt der FSV Zwickau. Zwickau spielte daheim gegen  Bayreuth und in Osnabrück jeweils unentschieden. Verlor aber daheim gegen den BFC Dynamo  und in Mönchengladbach

Lange Zeit oben Tabellenführer. Am ende doch noch den 3. Rang geholt. Die Bilanz für die SpVgg Unterhaching. Die Unterhachinger holten nur mit den Heimsieg gegen die Stuttgarter Kickers die nötigen Punkte. In Köln, Bayreuth und daheim gegen Cottbus verlor man seine weiteren Spiele.

Damit schafften die SpVgg Bayreuth und der FSV Zwickau den direkten Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga wozu sich die SpVgg Unterhaching dazu gesellt.

Knapp verpasst den direkten Wiederaufstieg mit nur einen Punkt weniger auf Rang vier hat es der FC St. Pauli. Die Hamburger siegten daheim gegen Mönchengladbach und Bayern München. verloren aber daheim knapp mit 3:4 gegen die Stuttgarter Kickers und ebenso knapp mit 4:5 bei Jahn Regensburg.

Tabellenletzter nach einer doch enttäuschenden Saison wurde Energie Cottbus

Damit ist die Saison aber noch nicht ganz abgeschlossen. Es geht weiter mit  den DFB-Pokalspielen.Am kommenden Samstag den 5.12.2020 werden die Vorrundenspiele ausgetragen

ZAT Schluss ist am Freitag den 04.12.2020 um 23:59

Franz LL 2. Bundesliga

********************************

r

Click Here!

Fussball Manager

Fische